letzte

Hier geht's zur Hauptübersicht - falls Sie nur diese Seite angezeigt bekommen.

2020-08-17 Infos zur Sperrung vom 31.08.-17.11.2020 veröffentlicht

Sie finden in der Rubrik >>> SERVICE >>> AKTUELLER FAHRPLAN alle Infos und den Fahrplan zum Schienenersatzverkehr für die Zeit der Sperrung im Sebnitztal vom 31.08. - 17.11.2020.

2020-07-25 Neue Baumaßnahmen mit Sperrung im Sebnitztal (Auszug aus dem Infoblatt der DB)

Sperrung Bad Schandau Sebnitz 31. August 17. November 2020
Bereits im Herbst 2018 haben wir für die Nationalparkbahn etliche Instandhaltungs- und Erneuerungs-arbeiten gebündelt, um die Strecke nur einmal zu sperren. Wie damals angekündigt, werden diese nun fortgesetzt. Von Ende August bis Mitte November 2020 erneuern wir fünf Brücken und verbreitern abschnittsweise den Bahndamm.
Unsere konzertierten Bauarbeiten
- Erneuerung der Flußbrücke über die Sebnitz zwischen Ulbersdorf und Mittelndorf
- Erneuerung von drei Eisenbahnbrücken über die Straße bei Porschdorf (Pirna) bzw. zwischen Porschdorf und Rathmannsdorf
- Erneuerung einer Brücke über einen Graben zwischen Porschdorf und Rathmannsdorf
- Verbreiterung des Dammes am Lachsbach zwischen Porschdorf und Rathmannsdorf

Für diese Arbeiten muss die Strecke für 2 ½ Monate gesperrt werden.
Im Regionalverkehr sind Zugausfälle und Ersatzverkehr sowie geänderte Fahrzeiten leider unvermeidlich.
U28 - Ausfall Bad Schandau-Sebnitz mit SEV sowie Fahrzeitenanpassungen Sebnitz-Rumburk.
Wir bitten Sie um Entschuldigung für die entstehenden Reisezeitverlängerungen und Unannehmlich-keiten. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig über Ihre Verbindungen!

2020-06-05 Zuschlag wieder an DB Regio

Der Verkehrsverbund Oberelbe hat im Ergebnis der Ausschreibung des "Dieselnetzes" beschlossen, die Erbringung der Verkehrsleistung wieder an DB Regio zu übertragen.
Nach der Pleite mit der Städtebahn und dem Debakel mit Zugausfall auch mit der MRB werden nach 10 Jahren wieder rote VT 642 neben der U 28 auch wieder auf der angestammten Strecke von Pirna nach Neustadt / Sebnitz fahren, sowie auch auf dem Rest des "Dieselnatzes" nach Altenberg, Kamenz und Königsbrück.

Letzte Bearbeitung: 17.08.2020