letzte

Hier geht's zur Hauptübersicht - falls Sie nur diese Seite angezeigt bekommen.

Fahrplan aktualisiert
von Montag, 22. Juni, 5.40 Uhr bis Freitag, 17. Juli, 5.40 Uhr
Zugausfall und Schienenersatzverkehr Decín hl.n./Dolni Zleb <> Schöna/Bad Schandau sowie spätere Fahrzeiten
Die Verstärkerzüge dieser Linie, die planmäßig zwischen Decín hl.n. und Schöna verkehren, fallen komplett aus.
Die meisten Züge in Richtung Rumburk fahren ab Decín hl.n. bis zu 13 Min. später. In der Gegenrichtung fahren zahlreiche Züge am 22. Juni von Bad Schandau bis Decín hl.n. 14 22 Min. später. Einige Züge fallen in den Nächten 12./13. und 16./17. Juli zwischen Dolni Zleb und Bad Schandau aus. Als Ersatz fahren Busse zwischen Decín hl.n. und Bad Schandau. Die Busse halten unterwegs nur in Bad Schandau-Postelwitz und Schmilka Grenzübergang. Beachten Sie die bis zu 26 Min. veränderten Fahrzeiten der Busse. Im Anschluss an den Bus fährt RB 5455 (planmäßige Ankunft 22.25 Uhr in Rumburk) ab Bad Schandau 25 Min. später nach Rumburk.
Bitte beachten Sie, dass die Haltestellen des Schienenersatzverkehrs nicht immer direkt an den jeweiligen Bahnhöfen liegen.
Die Mitnahme von Fahrrädern, Kinderwagen, mobilitätseingeschränkten Personen und Gruppenreisenden ist in den Bussen nur begrenzt möglich.

2020-06-05 Zuschlag wieder an DB Regio

Der Verkehrsverbund Oberelbe hat im Ergebnis der Ausschreibung des "Dieselnetzes" beschlossen, die Erbringung der Verkehrsleistung wieder an DB Regio zu übertragen.
Nach der Pleite mit der Städtebahn und dem Debakel mit Zugausfall auch mit der MRB werden nach 10 Jahren wieder rote VT 642 neben der U 28 auch wieder auf der angestammten Strecke von Pirna nach Neustadt / Sebnitz fahren, sowie auch auf dem Rest des "Dieselnatzes" nach Altenberg, Kamenz und Königsbrück.

Letzte Bearbeitung: 02.07.2020